Private Krankenversicherung - Bester Anbieter (01) 358 05 66 0

Tipps & Infos

Mit der McKenzie Methode können Beschwerden an der Wirbelsäule beseitigt werden

McKenzie Methode: Individuelle Behandlung von Schmerzen an der Wirbelsäule

Die McKenzie Methode ist eine anerkannte Therapieform bei Problemen mit der Wirbelsäule und den Extremitäten. Sie basiert auf einer aktiven Mitarbeit der PatientInnen – von der Diagnose bis zur Therapie.


Die vom neuseeländischen Physiotherapeuten Robin McKenzie entwickelte Methode kann sowohl bei Wirbelsäulenbeschwerden als auch bei Gelenk- oder Muskelproblemen helfen und zählt zu den am besten erforschten Systemen auf dem Gebiet der physiotherapeutischen Behandlungsmethoden. Mehrere Forschungsprojekte bestätigen die Wirksamkeit der Therapieform.  

McKenzie geht davon aus, dass es bei Beschwerden an der Wirbelsäule und den Gelenken selten gelingt, durch MRT und Co. sichere Diagnosen zu stellen. Seiner Ansicht nach ist es in diesem Bereich sinnvoller, sich mit der Therapie am individuellen Beschwerdebild der PatientInnen zu orientieren.  

Die McKenzie Therapie wird unter anderem angewandt bei:  

  • Beschwerden (Schmerzen, Fehlfunktionen und anderen Probleme) an der Wirbelsäule 

  • Nackenschmerzen 

  • Gelenkbeschwerden 

  • Haltungsproblemen 

  • Bandscheibenvorfall 

  • uvm. 

Die Erstuntersuchung ist zentral für den Behandlungserfolg 

Als zentraler Teil der Behandlung mit der McKenzie Methode gilt die Erstuntersuchung. Eine exakte – gemeinsam mit den PatientInnen erarbeitete – Diagnose ist der Grundstein für einen erfolgreichen Behandlungsablauf. Hierbei nimmt der Therapeut/die Therapeutin als erstes die Krankengeschichte detailliert auf und notiert alle relevanten Symptome.  

Anschließend werden die PatientInnen gebeten, verschiedene Bewegungen durchzuführen und sich in bestimmte Positionen zu begeben. Diese Abläufe werden mehrmals wiederholt und die PatientInnen geben im Zuge dessen an, wie sich ihre Schmerzen dabei verändern.  

Behandlung 

Nach der Erstuntersuchung und Diagnose wird ein Therapiekonzept erstellt, bei dem der Fokus darauf liegt, dass PatientInnen selbst 10-15 Minuten pro Tag ein individuell zusammengestelltes Bewegungsprogramm durchführen. Sobald sich erste Erfolge bemerkbar machen, wird dieses Programm abgeändert bzw. erweitert. In manchen Fällen wird diese Form der Eigentherapie auch um die Behandlung durch die TherapeutInnen ergänzt. 

Kostenübernahme der McKenzie Therapie

Die Kosten für die McKenzie Therapie werden von der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) nicht übernommen – im Gegensatz zu vielen privaten Krankenversicherungen. 

Mehr als 160 weitere schul- und alternativmedizinische physikalische Behandlungsmethoden sind im Leistungsspektrum von privaten Krankenversicherungen zu finden. Welche private Krankenversicherung was, wofür und in welchem Ausmaß übernimmt, erfahren Sie bei PRIVATpatient.at, DEM Experten für private Krankenversicherungen in Österreich. Einfach unter (01) 961 9173 anrufen und jetzt kostenlos informieren! 

 

zurück zur Übersicht

Was Sie noch interssieren könnte:

Jetzt kostenlose Beratung für Ihre Krankenversicherung vereinbaren!

PRIVATpatient.at findet für Sie aus allen österreichischen Versicherungen den besten verfügbaren Tarif - und zwar kostenlos und in Rekordzeit.

Sie erreichen uns für alle Anfragen rund um private Krankenversicherung telefonisch Montag bis Freitag unter:

(01) 358 05 66 1

NEU: Online Beratung

Live von zu Hause oder von wo immer Sie gerade sind – einfach und bequem über Laptop, PC, Tablet oder Smarphone. Sie erhalten schon kurz nach dem Meeting Ihre individuellen Angebote mit Bestpreisgarantie.

Eine private Krankenversicherung ist wie ein Maßschuh - und der muss sitzen. Wir finden nicht nur den perfekt passenden, sondern sogar den günstigsten am Markt!

Bitte füllen Sie das Formular aus:

Welche Plattform nutzen Sie?



Sie erhalten rechtzeitig vor dem Meeting von uns einen Link zum Teilnehmen und müssen sich um nichts kümmern. Auch eine Teilnahme ohne eigener Software mittels Browser ist möglich.

Wählen Sie Ihre gewünschte Zeit:

« zurück» weitere Slots anzeigen

Keine passende Zeit dabei? Wir geben täglich weitere Zeiten bekannt, sind aber gerne auch telefonisch unter (01) 358 05 66 1 für Sie erreichbar!

Rückruf

Hinterlassen Sie uns Ihre Rufnummer und wann Sie zurückgerufen werden möchten. Wir nehmen uns gerne Zeit und freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

PRIVATpatient.at findet Ihre perfekte private Krankenversicherung - sogar bei bereits bestehender Schwangerschaft.

Bitte füllen Sie das Formular aus:


Wir sind jetzt erreichbar!

(01) 358 05 66 0 anrufen

✓ beste Beratung kleinste Prämie

Jetzt online buchen:

Auslandskrankenversicherung
trotz Reisewarnstufe 5 & 6

Wir ersuchen um Ihre Zustimmung für Cookies. Marketing-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung verwendet, unsere Website ist werbefrei.