Private Krankenversicherung - Bester Anbieter (01) 358 05 66 0

Tipps & Infos

Allergie: Pollensaisonen werden durch den Klimawandel intensiver

Neben zahlreichen Auswirkungen auf die Umwelt wird unter anderem auch die Pollenproduktion durch den Klimawandel weltweit verstärkt – und Allergiker:innen leiden.


Am Ludwig-Boltzmann-Institut für Lungengesundheit in Wien wird die größte Beobachtungsstudie zur Lungengesundheit in Österreich durchgeführt. Im Zuge der Langzeit-Untersuchung werden die Studienteilnehmer:innen (zwischen 6 und 80 Jahren) unter anderem alle vier Jahre mittels Hautallergietest untersucht. Damit wollen Forscher:innen die Anfälligkeit für Allergien im Laufe der Jahre genauer unter die Lupe nehmen. Das Ergebnis: Immer mehr Menschen haben einen positiven Test – denn die Pollenbelastung steigt.  

"Eine wahrscheinliche Ursache für diesen Anstieg ist der Klimawandel. Die Temperaturen steigen, unsere Winter werden kürzer, und Umweltschadstoffe in der Luft erhöhen die Pollenproduktion allergieauslösender Pflanzen", so Lungenfachärztin Robab Breyer-Kohansal, vom Ludwig-Boltzmann-Institut im Interview mit dem Standard.  

Heuschnupfen – die häufigsten Symptome 

Zu den individuell leicht bis sehr stark ausgeprägten Symptomen einer Pollenallergie zählen unter anderem tränende, juckende oder brennende Augen, Niesanfälle, eine Reizung und folglich vermehrte Sekretproduktion der Nasenschleimhäute, Juckreiz im Rachen, Müdigkeit, Schlafstörungen, chronische Atemwegserkrankungen und leichte bis schwere Atemnot.

Das können Allergiker:innen tun 

Wird eine Pollenallergie ignoriert und bleibt über längere Zeit unbehandelt, drohen chronische Atemwegserkrankungen, die unter anderem zu Asthma führen können. Antihistaminika in Form von Tabletten und Cortison-Nasensprays verschaffen erste Abhilfe, langfristig kann unter anderem eine relativ aufwendige und zeitintensive „Hyposensibilisierung“ zur Besserung der Symptome führen.  

Auf den Pollenflug abgestimmtes Verhalten trägt ebenfalls zur Linderung bei: Nicht direkt nach Regenfall spazieren zu gehen, sich nicht zu lange in Wiesen und Feldern aufzuhalten, die Fenster tagsüber geschlossen zu halten und Lebensmittel, die Reste von Blütenstaub enthalten könnten zu meiden, wird hierbei empfohlen. Wenn schulmedizinische Methoden zu keiner Besserung führen, können sich Betroffene außerdem an TCM-Techniken und anderen alternativmedizinische Heilmethoden versuchen. Siehe: Ohrakupunktur: https://www.privatpatient.at/tipps-infos/l/blog/ohrakupunktur-schmerzlinderung-stressreduktion-und-abnehmen/  

Wer sich bei der Behandlung von Heuschnupfen & Allergien eine vertrauensvolle Atmosphäre und die beste medizinische Betreuung wünscht, einfach unter (01) 961 9173 anrufen und jetzt kostenlos informieren! Für Kunden von werden außerdem die Kosten für Wahlärzte und alternative Heilmethoden übernommen. 

 
Quelle: 
https://www.derstandard.at/story/2000134230102/allergie-heuer-besonders-intensive-pollensaison  

zurück zur Übersicht

Was Sie noch interssieren könnte:

Jetzt kostenlose Beratung für Ihre Krankenversicherung vereinbaren!

PRIVATpatient.at findet für Sie aus allen österreichischen Versicherungen den besten verfügbaren Tarif - und zwar kostenlos und in Rekordzeit.

Sie erreichen uns für alle Anfragen rund um private Krankenversicherung telefonisch Montag bis Freitag unter:

(01) 358 05 66 1

NEU: Online Beratung

Live von zu Hause oder von wo immer Sie gerade sind – einfach und bequem über Laptop, PC, Tablet oder Smarphone. Sie erhalten schon kurz nach dem Meeting Ihre individuellen Angebote mit Bestpreisgarantie.

So einfach funktioniert die Online Beratung:

Eine private Krankenversicherung ist wie ein Maßschuh - und der muss sitzen. Wir finden nicht nur den perfekt passenden, sondern sogar den günstigsten am Markt!

Bitte füllen Sie das Formular aus:

   

Welche Plattform nutzen Sie?



Sie erhalten rechtzeitig vor dem Meeting von uns einen Link zum Teilnehmen und müssen sich um nichts kümmern. Auch eine Teilnahme ohne eigener Software mittels Browser ist möglich.

Wählen Sie Ihre gewünschte Zeit:

« zurück» weitere Slots anzeigen

Keine passende Zeit dabei? Wir geben täglich weitere Zeiten bekannt, sind aber gerne auch telefonisch unter (01) 358 05 66 1 für Sie erreichbar!

Rückruf

Hinterlassen Sie uns Ihre Rufnummer und wann Sie zurückgerufen werden möchten. Wir nehmen uns gerne Zeit und freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

PRIVATpatient.at findet Ihre perfekte private Krankenversicherung - sogar bei bereits bestehender Schwangerschaft.

Bitte füllen Sie das Formular aus:

   

Private Krankenversicherung Vergleich Private Krankenversicherung Anbieter Ihr Versicherungsmakler für private Krankenversicherungen in Wien

Wir sind jetzt erreichbar!

(01) 358 05 66 0 anrufen

✓ beste Beratung kleinste Prämie

Wir ersuchen um Ihre Zustimmung für Cookies. Marketing-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung verwendet, unsere Website ist werbefrei.