Private Krankenversicherung - Bester Anbieter (01) 358 05 66 0

Jetzt online absichern:

Unsere rundum-sorglos
Versicherung
für Kids+Teens.

Jetzt online absichern:

Unsere rundum-sorglos
Versicherung
für Kids+Teens.

Jetzt online absichern:

Unsere rundum-sorglos
Versicherung
für Kids+Teens.

Jetzt online absichern:

Unsere rundum-sorglos
Versicherung
für Kids+Teens.

Jetzt online absichern:

Unsere rundum-sorglos
Versicherung
für Kids+Teens.

Jetzt online absichern:

Unsere rundum-sorglos
Versicherung
für Kids+Teens.

Jetzt online absichern:

Unsere rundum-sorglos
Versicherung
für Kids+Teens.

Jetzt online absichern:

Unsere rundum-sorglos
Versicherung
für Kids+Teens.

> jetzt starten

Für Eltern ist nichts wichtiger als die Gesundheit ihrer Kinder.

Wir verstehen das, schließlich haben wir selbst welche. Genau darum haben wir uns von PRIVATpatient.at intensiv mit Versicherungen für Kinder auseinandergesetzt.

Als erster Anbieter Österreichs haben Sie bei uns nun die Möglichkeit, Ihr Kind unkompliziert und online privat zu versichern. Damit Ihr Kind die beste medizinische Betreuung durch Privatärzte erhält und die Sonderklasse im Spital im Bedarfsfall gesichert ist.

Beantworten Sie einfach die folgenden Fragen – und keine Angst, es sind weniger als 10 Stück, versprochen!

Mehr als ein Kind?

Falls Sie mehr als ein Kind haben, können Sie diese natürlich alle gleich mitversichern. Starten Sie einfach mit dem ersten Kind und klicken am Ende auf den Button «weiteres Kind versichern». Sie erhalten damit auf alle angezeigten Prämien für jedes Kind automatisch 5% Rabatt.

So einfach funktioniert’s:

Gesundheitsfragen beantworten

Versicherung wählen

Daten erfassen

abschließen

Nur noch 4 Fragen. Dann wissen Sie, wie Sie Ihr Kind am besten und am günstigsten rundum versichern.

* Gilt für alle Kinder von 0 – 18 Jahren

Ein „Ja“ ist „leider nein“.

Da Sie die Frage mit „Ja“ beantwortet haben, kann kein Versicherungsschutz online angeboten werden. Vielleicht haben Sie sich ja verklickt und möchten Ihre Angabe nochmal prüfen?

Vielen Dank für Ihre ehrliche Antwort!

Rufen Sie uns gerne unter (01) 358 05 66 3 an.

Gesundheitsfragen

Allgemein

Bitte teilen Sie uns Sozialversicherung, Geburtsdatum und die Postleitzahl des Kindes mit.

> Los geht's

Frage 1 von 7

Liegt eine Frühgeburt vor der vollendeten 32. Schwangerschaftswoche vor?

Frage 2 von 7

Bestehen zum Zeitpunkt der Antragstellung angeborene Fehlbildungen, Deformitäten, Syndromkrankheiten, Erbkrankheiten und/oder Chromosomenanomalien?

Ausgenommen: Fußfehlstellungen, unreife Hüften, leichte Skoliosen, Nierenbeckenerweiterungen, PFO = kleines Loch im Herzen ohne Symptome

Frage 3 von 7

Wurde vor Antragstellung eine Krebserkrankung (betrifft alle Organsysteme und Gewebe) und/oder ein gutartiger Tumor des zentralen Nervensystems (betrifft Gehirn, Rückenmark, Nerven) diagnostiziert?

Frage 4 von 7

Liegen zum Zeitpunkt der Antragstellung Dauerfolgen nach Krankheiten oder Verletzungen des Gehirns, Rückenmarks oder von Nerven vor, welche mit einem Ausfall motorischer Funktionen einhergehen?

Frage 5 von 7

Sind zum Zeitpunkt der Antragstellung Krankenhausaufenthalte (Untersuchung, Behandlung, Kontrolle) empfohlen, bereits geplant oder werden noch ausstehende Untersuchungsergebnisse erwartet?

Frage 6 von 7

Gab es im letzten Jahr mehr als 6 Arztkontakte im niedergelassenen Bereich?

Ausgenommen: Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen, Impfungen

Frage 7 von 7

Ist zum Zeitpunkt der Antragstellung eine Leistungsinanspruchnahme von niedergelassenen Ärzten, Physiotherapeuten oder Ergotherapeuten bereits geplant?

Ausgenommen: Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen, Impfungen

Frage 1 von 8

Bestehen zum Zeitpunkt der Antragstellung angeborene Fehlbildungen, Deformitäten, Syndromkrankheiten, Erbkrankheiten und/oder Chromosomenanomalien?

Ausgenommen: Fußfehlstellungen, unreife Hüften, leichte Skoliosen, Nierenbeckenerweiterungen, PFO = kleines Loch im Herzen ohne Symptome

Frage 2 von 8

Wurde vor Antragstellung eine Krebserkrankung (betrifft alle Organsysteme und Gewebe) und/oder ein gutartiger Tumor des zentralen Nervensystems (betrifft Gehirn, Rückenmark, Nerven) diagnostiziert?

Frage 3 von 8

Liegen zum Zeitpunkt der Antragstellung chronische Erkrankungen (inkl. Organtransplantationen) vor, die mit Krankenhausaufenthalten (jährlich oder in kürzeren Abständen wiederkehrend) und/oder einer regelmäßigen ärztlichen Betreuung (quartalsweise oder in kürzeren Abständen im ambulanten / niedergelassenen Bereich) zu Zwecken der Untersuchung, Behandlung oder Kontrolle einhergehen?

Ausgenommen: Allergien, Neurodermitis, Bronchitis

Frage 4 von 8

Liegen zum Zeitpunkt der Antragstellung Dauerfolgen nach Krankheiten oder Verletzungen des Gehirns, Rückenmarks oder von Nerven vor, welche mit einem Ausfall motorischer Funktionen einhergehen?

Frage 5 von 8

Liegen zum Zeitpunkt der Antragstellung psychische Erkrankungen vor?

(inkl. Suchtkrankheiten infolge von Alkohol-, Drogen-, Medikamentenmissbrauch)

Frage 6 von 8

Sind zum Zeitpunkt der Antragstellung Krankenhausaufenthalte (Untersuchung, Behandlung, Kontrolle) empfohlen, bereits geplant oder werden noch ausstehende Untersuchungsergebnisse erwartet?

Frage 7 von 8

Gab es im letzten Jahr mehr als 6 Arztkontakte im niedergelassenen Bereich?

Ausgenommen: Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen, Impfungen, Vorsorgeuntersuchungen, Sportuntersuchungen, Zahnarzt

Frage 8 von 8

Ist zum Zeitpunkt der Antragstellung eine Leistungsinanspruchnahme von niedergelassenen Ärzten, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, klinischen Psychologen oder Psychotherapeuten bereits geplant?

Ausgenommen: Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen, Impfungen, Vorsorgeuntersuchungen, Sportuntersuchungen, Zahnarzt

Produkte

Aller guten Dinge sind 2.

Wir haben zwei Produkte, die perfekt zu Ihrem Kind und Ihrem Budget passen:

  • Klassenbester
    Das Rundum-Versichert-Paket mit dem besten Preis-Leistungsmix
  • Rechenkaiser
    Das allergünstigste Basisangebot für Kinder

Umstellung auf Erwachsenentarif: Die günstige Kinder-Prämie gilt für Ihr Kind bis zum 1. Juli des Jahres, in dem es das 19. Lebensjahr vollendet, anschließend wird die Prämie automatisch an den Erwachsenentarif angepasst.

Dank PRIVATpatient.at bleibt der Selbstbehalt für Ihr Kind bis zum 40. Geburtstag halbiert. Und entfällt bei Spitalsaufenthalten aufgrund eines Unfalls IMMER.

Klassenbester

Der Top-Allrounder mit vielen Zusatzleistungen

Rechenkaiser

Supergünstige Konditionen für die wichtigsten Leistungen

Stationäre Leistungen

gültig für beide Pakete:
Klassenbester & Rechenkaiser

Selbstbehalt

/ Kalenderjahr

Krankenhaus-Sonderklasse Zweibettzimmer mit gestaffeltem Selbstbehalt

  1. während eines stationären Krankenhausaufenthalts
  2. für Honorare, Aufenthalts- und Behandlungskosten
  3. bei notwendiger Krankheitsbehandlung oder Unfall

Gültig in Österreich bzw. im Ausland (EU, Andorra, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, Schweiz, Türkei)

Natürlich auch mit:

  • Kostenübernahme für eine Begleitperson im Spital
  • Krankentransport
  • Ärztliche Zweitmeinung
  • Ersatztagegeld bei Aufenthalt in der allgemeinen Klasse
  • Psychologische Beratung bei schweren Erkrankungen
  • Allgemeine Wartezeit: keine

 

Ambulante Leistungen

Klassenbester

Rechenkaiser

Gesamtleistung pro Kalenderjahr

€ 2.668

Im Rahmen dieser Jahreshöchstsumme stehen folgende Leistungen zur Verfügung:

Arzt- & Facharztkosten inkl. Ganzheitsmedizin

bis € 224 / Ordination

bis € 224 / Ordination

Ordinationen, Hausbesuche, ärztliche Sonderleistungen (z.B. Injektionen, Infusionen, EKG), ärztliche Weggebühren, ambulante und tagesklinische Operationen, augenärztliche, dermatologische, gynäkologische und zahnärztliche Kontrolluntersuchungen, Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen

Ordinationen, ärztliche Sonderleistungen (z.B. Injektionen, Infusionen, EKG)

Ohne Vorsorge- oder Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen!

bis € 54 / Ordination
nach Ende des Jahreslimits

Besondere Untersuchungen und Behandlungen
Labor oder bildgebende Untersuchungen und Endoskopie

pro Fall bis € 560

pro Fall bis € 560

Ambulante Operationen: Tagesklinik
der Gruppen 1 – 3

bis € 800 / Operation

bis € 800 / Operation

Was ist nicht enthalten?

Kein Versicherungsschutz

besteht für routinemäßig durchgeführte Vorsorgeuntersuchungen ohne akutes Krankheitsbild („Kontrolluntersuchungen“, wie augenärztliche, dermatologische, gynäkologische, urologische,...), Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen, sonstige Leistungen wie beispielsweise Leistungen von Zahnärzten oder Dentisten, zahn- und kieferchirurgische Eingriffe, die Mehrkosten von Hausbesuchen, ärztliche Weggebühren, Hebammen, Arzneimittel, Heilbehelfe, med. Hauskrankenpflege, physiotherapeutische- und psychotherapeutische Heilbehandlungen (auch wenn sie von einem Arzt durchgeführt werden), psychologische Diagnostik, Ergotherapie und Logopädie oder Gesundheitsförderung.

Arzneimittel
inkl. homöopathischen Mitteln und Rezeptgebühren

bis € 534 / Kalenderjahr

Heilbehelfe
inklusive Brillen, Kontaktlinsen, refraktive Augen-OP, Hörapparate, orthopädische Behelfe, Rollstühle, Verbandsmaterial

bis € 427

Physiotherapeutische Heilbehandlung, Ergotherapie und Logopädie
Neben der klassischen Physiotherapie z.B. auch für Heilgymnastik, Heilmassagen, medizinische Bäder, Bestrahlungen, Lymphdrainage oder Reflexzonenmassage.

bis € 534 / Kalenderjahr

Psychotherapeutische Heilbehandlung, Diagnostik und Therapie durch klinische Psychologen
1) durch einen Arzt
2) durch Psychotherapeuten, Diagnostik und Therapie durch klinischen Psychologen

bis € 224 / Ordination
bis € 534 / Kalenderjahr

Medizinische Hauskrankenpflege
Verabreichung von Injektionen, Wund- versorgung durch diplomierte Krankenschwestern bzw. Krankenpfleger auf ärztliche Anordnung

bis € 534 / Kalenderjahr

Gesundheitsförderung
Maßnahmen zur ärztlich empfohlenen Gewichtsreduktion inklusive Ernährungs- beratung, Maßnahmen zur Raucher- entwöhnung, ärztlicher Fitness-Check oder Vorsorgeuntersuchungen bei einem Privat- arzt, die über den Umfang der gesetzlichen Gesundenuntersuchung hinausgehen.

bis € 320 / Kalenderjahr

Zahnbehandlung
(= Zahnröntgen, Plomben, Wurzel- behandlungen) und Zahnersatz (Kronen, Stiftzähne, Brücken, Implantate, Prothesen) mit 60 % Kostenerstattung

Davon für Mundhygiene (Zahntaschenreinigung, Zahnsteinentfernung, Kariesprophylaxe inkl. Zahnversiegelung)
60 % Kostenerstattung bis € 128,–

Davon für Kieferregulierung (umfasst die Behandlungskosten, NICHT jedoch die Behelfe zur Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen) für Kinder, die bis zum Eintrittsalter von 5 Jahren versichert wurden.
60 % Kostenerstattung bis € 267,–

Wartezeit: 8 Monate

Zusätzlich
Zahn-Leistungen
bis € 1.174 / Kalenderjahr
zur Jahreshöchstsumme von
€ 2.688 / Kalenderjahr

 

 

Monatsprämie

€ 48,03 / Monat

€ 27,70 / Monat

Wählen Sie aus den optionalen PLUS Leistungen und entscheiden Sie sich darunter für den Tarif Klassenbester oder Rechenkaiser um zum Checkout zu gelangen:

   
 

Einbettzimmer

Ins Krankenhaus mag keiner. Schon gar nicht, wenn er sich das Zimmer mit jemand fremden teilen muss. Da sind Mama oder Papa im Einzelzimmer schon die besseren Nachbarn.

€ 4,08 / Monat

Ohne-Spitals-Selbstbehalt

Wer im Krankenhaus nicht auch noch an den Selbstbehalt denken möchte, kann ihn ganz einfach streichen. Denn dieses PLUS ist ein Minus. Eigentlich.

€ 16,9 / Monat

Monatsprämie
inkl. PLUS Leistungen

48,03 / Monat

27,70 / Monat

Anbietervergleich

Die Tarife der einzelnen Anbieter sind aufgrund unterschiedlicher Leistungen nicht 1 : 1 vergleichbar.
Aus diesem Grund wurden Tarife für den Vergleich gewählt, die bestmöglich miteinander vergleichbar sind.

Klassenbester

€ 48,03

€ 67,23

€ 72,71

€ 74,39

nur mit Elternteil
gemeinsam

€ 57,20

Ohne Zahn-Leistungen

Rechenkaiser

€ 27,70

€ 27,99

€ 30,62

€ 32,48

€ 37,16

€ 41,66

Bitte füllen Sie nun die Daten für Ihr weiteres Kind aus!

Bitte überprüfen Sie Ihren Vornamen!

Bitte überprüfen Sie Ihren Nachnamen!

Bitte überprüfen Sie den Vornamen des Kindes!

Bitte überprüfen Sie den Nachnamen des Kindes!

Bitte überprüfen Sie Ihre Hausnummer!

Bitte überprüfen Sie Ihren Ort!

Bitte überprüfen Sie Ihre Straße!

Bitte überprüfen Sie Ihre PLZ! (z.B. 1030)

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Bitte überprüfen Sie Ihren IBAN!

Bitte überprüfen Sie die vierstellige SV-Nummer (z.B. "1234") und das Geburtstdatum (z.B. "24.12.18") Ihres Kindes!

Bitte überprüfen Sie Ihre vierstellige SV-Nummer (z.B. "1234") und Ihr Geburtstdatum! (z.B. "24.12.89")

Datenerfassung

Bitte füllen Sie die Formularfelder aus. Anschließend können Sie Ihre Versicherung sofort online abschließen:

Daten Kind

Daten Erziehungsberechtigte/r

Bitte geben Sie Ihre gültige Mobilnummer und E-Mail an, da diese zur Unterschrift und Übermittlung der Verträge benötigt werden:

Bitte geben Sie Ihre IBAN* für das SEPA Lastschriftmandat an:

* kann später jederzeit geändert werden

Versicherung jetzt abschließen.

Wählen Sie, wie Sie Ihren Vertrag unterschreiben möchten:

Unterschrift am Smartphone

Sie erhalten von uns direkt einen Link auf Ihr Smartphone und können dort mit Ihrem Finger unterschreiben. (so wie Sie das von Speditionen beim Paketerhalt kennen)

PDF ausdrucken

Sie erhalten die Verträge als PDF, drucken diese aus, unterschreiben und retournieren sie per Post an uns.

 
Mit Klick auf den folgenden Button erhalten Sie Ihre Unterlagen, können diese sorgfältig durchlesen, unterschreiben und damit automatisiert Ihre Versicherung beantragen lassen. Sie erhalten Ihre Polizze innerhalb von rund 1 Woche per Post zugestellt.

> jetzt abschließen

oder

weiteres Kind versichern*

*Sie erhalten auf alle Prämien 5% Familienrabatt

+++ BREAKING NEWS +++

Dauerhafter Preisanstieg ab 2021.
Schließen Sie noch bis 15.12. ab!

Wir ersuchen um Ihre Zustimmung für Cookies. Marketing-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung verwendet, unsere Website ist werbefrei.